Allegria
Klassische Massagetherapie
Unter der klassischen Massagetherapie versteht man ein mechanisches, schichtweises Durcharbeiten der äußeren Gewebeschichten des Körpers.
Die Massage entfaltet sich über die mechanische Beeinflussung der Haut und der darunter liegenden Weichteile. So erzielt sie die Wirkung, dass Botenstoffe im Nervensystem freigesetzt werden. Dadurch verbessert sich die Durchblutung, Schmerzen werden gelindert und eine Entspannung des ganzen Organismus tritt ein.
Diese Therapieform arbeitet mit Techniken, wie Streichen, Reiben, Schütteln, Klopfen, Vibration und Kneten der Muskeln.
Die Techniken sind in einem Behandlungskonzept alle miteinander kombinierbar. Die klassische Massagetherapie findet ihre Anwendung in folgenden Gebieten: Schmerzen im Bereich von Muskeln und umliegenden Bindegewebestrukturen, bei akuten und chronischen Schmerzen, aber auch nach Verletzungen.
ALLEGRIA ROSENECK

Anschrift Hohenzollerndamm 90 . 14199 Berlin . Telefon 030.826 44 64 . Fax 030.89 74 68 71 . Therapiezeiten Montag bis Freitag von 7.00 bis 20.00 Uhr . Anmeldezeiten Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr . Leiter der Einrichtung Bert Müller